Marc Thomas Merz: „Königin der Kelche“ 1992

Per Zufall habe ich heute in einem alten Karton etwas gefunden: Ein kleines Steinchen im imaginären Puzzle über die Wiener Mode der jüngeren Vergangenheit. Die bald 20 Jahre alte Postkarte verweist auf eine eher schlecht bis gar nicht bearbeitete Phase der heimischen Modegeschichte. Edwina Hörl hatte gerade den allerersten Modepreis des Bundesministeriums für Unterricht und […]

Vintage die Zweite: Ingrid Raab, Inhaberin des Vintage-Shops FLO zum Thema

Ingrid Raab ist Vintage Pionierin der ersten Stunde. An den Auslagen ihres Geschäfts FLO habe ich mir schon vor mehr als 20 Jahren immer wiedermal am Rande nächtlicher Streifzüge durchs Freihausviertel die Nase platt gedrückt. Das folgende Interview entstand im Rahmen der Arbeit an meinen Artikel Faszination Vintage  für AUSTRIANFASHION.NET. Flohmärkte als Party mit DJs, Kleidertausch-Events, kreative Umarbeitungs-Workshops, Vintage- […]

Faszination Vintage. Monika Seidl uncut.

Unter dem Titel Faszination Vintage  ist soeben mein Artikel für AUSTRIANFASHION.NET erschienen. Im Zuge der Recherchen habe ich einige Interviews mit Menschen, die es wissen müssen, geführt, und es ergaben sich so viele interessante Aspekte, dass ich gar nicht alle unterbringen konnte. Das ist schade, und so freue ich mich, hier einige Gedankengänge meiner Interviewpartnerinnen […]

Ausstellung: Vanity Mode/Fotografie aus der Sammlung F.C. Gundlach

Das Wiener Museumsquartier hat die Ausstellung sicherheitshalber gleich mal Vanity Fair getauft – schließlich geht es ja um Modefotografie. Der Titel Vanity bezieht sich aber mit seinem Verweis auf die schöne Vergänglichkeit schlicht und einfach auf den Wandel der medialen Selbstdarstellung der Gesellschaft in der Modefotografie (vgl. z.B. hier). Die Ausstellung widmet sich mit rund […]

Alter Hut und neue Mode

Das Grazer Joanneum widmet sich mit seinen kulturhistorischen Beständen auch immer wieder dem Kunsthandwerk. Ab 20. Oktober 2011 ist im Museum im Palais die Ausstellung Alter Hut und neue Mode zu sehen, die Einblicke in die Hutmode der letzten 170 Jahre geben, diese aber gleichzeitig in Beziehung mit neuen Interpretationen aus der Hand der Grazer Meister-Modistin […]