Sneakerness 2011

Die gestrige Sneakerness ging in Wien heuer in die dritte Runde: noch größer, umfassender und wie immer als hochprofessioneller Verkaufs- und Imageevent organisiert.

Sneakers – war ja klar, Brands, Fans, von der Sammlerleidenschaft Getriebene, Connaisseure, Street-Akteure und -Artists und diesmal sogar Kinderwagen und -spielecke fanden sich nach einer leerstehenden Markthalle und einem Innenstadtpalais diesmal in den alten (Party-) Hallen der Ottakringer Brauerei zusammen. Hat gut ausgeschaut!

Kleider nähen und Schuhe machen

Handwerkliche Techniken lernen, Individuelles selber herstellen, Spass haben und vielleicht verwandte Seelen treffen, das kann man ganz wunderbar bei feinen Kleingruppen-Workshops tun. Zwei Anlaufstellen finde ich derzeit besonders spannend.

Da wären einmal die Stitching Sessions, die Modemeister Walter Lunzer wieder im Hosenlabor der Gebrüder Stitch leitet.

Und dann gibt es nun endlich auch Schuh-Workshops, und zwar von und mit Bernadette Hehenberger. Die De Montfort-Absolventin und erfolgreiche Schuhdesignerin (Clarks, Waldviertler) ist nach Wanderjahren in London, Paris, New York und Tokio ins Mostviertel zurückgekehrt. Dort hat sie mit CraftWerk ein sozial enagiertes Schuh-Label gegründet und erarbeitet mit ihren KursteilnehmerInnen „Freilandschuhe von glücklichen Menschen“.

Fotos: Gebrüder Stitch, CraftWerk

rosa mosa Show Autumn/Winter 2011/2012

Tschilp-Leserinnen kennen das österreichische Schuhlabel rosa mosa (Simone Springer und Yuji Mizobuchi) ja schon recht gut. Seit kurzem ist die im Rahmen der letzten departure fashion night gezeigte Herbst/Winter-Show online. Schön!


via rosa mosa blog

 

Rosamosa Sample Sale

Für alle, die nicht am See oder in der zweiten Hauptstadt Graz weilen und abseits bunter Gemeindebau-Action die seltene und wunderbare Gelegenheit eines Besuchs im Studio von rosamosa nützen wollen, sei dieser hiermit ausdrücklich empfohlen.

rosamosa Sample Sale
Samstag, 14. Mai, 14 bis 16 Uhr
Ziegelofengasse 17, 1050 Wien