Ute Ploier AW 2012/13, Fotos: Maria Ziegelböck

Seit bereits acht Jahren präsentiert die in Wien lebende Modedesignerin Ute Ploier zwei Herrenkollektionen pro Jahr, die in Europa, den USA und Japan verkauft werden. Die kommende Herbst-/Winter Kollektion hat Maria Ziegelböck fotografiert.

Fotos: Maria Ziegelböck

Preview: superated Spring/Summer 2012

Wer kennt schon den Wiener Hafen? Ich war da mal. Per Fahrrad, an einem Sonntag im Frühling, und fand es fast ein bisschen entrisch. Einsam aber auch anziehend. Spröde Industrie-Archtiktur neben einem Labyrinth von bunten Containern aus aller Herren Länder.

Die „Danube Docks“ finden sich nun schön remixed in der neuen Frühjahr/Sommer Kollektion 2012 von superated wieder. Label-Gründer und Designer Peter Holzinger hat sie deswegen auch Pier genannt.

At times, this inspiration is taken quite literally, with sailor knot tops and cord jewellery, but is best when kept subtle through the earthy palette splashed with brights, and exaggerated silhouettes.

Zitat: superated

Der Sommer kann kommen! Jetzt. Oder halt im nächsten Jahr.

Hautnah gibt’s die superated Buben übrigens am 15. September um 19 Uhr zu sehen, und zwar bei der superated Show im Rahmen der MQ Vienna Fashionweek 11.

Photo oben: Bertrand Kirschenhofer, Lookbook Bilder: Sam Scott Schiavo

 

Preview Herbst/Winter 2011/12: two-spirit by superated

Hier ein paar Gustostückerln aus der kommenden Herbst/Winter Kollektion des österreichischen Männerlabels superated: Zottelfell-Gilets namens Sedgwick oder Jagger, Blouson-Modelle, die Mcqueen und Goldin heißen, ein Smoking, der den Namen Bowie trägt, kombiniert mit der Jeans Mercury – have fun! Die Kollektion heißt übrigens two-spirit.

  • Mehr Fotos sowie das komplette Lookbook gibt es auf der superated Website
  • Kurzbericht aus Paris featuring Designer Peter Holzinger im edlen Mantel Bourgeois auf ASVOF

Fotos: Josef Weiland

Shakkei: Kollektion 01

Beim Lesen der Einladung musste ich irgendwie an Clemens en August denken. Was Wunder, sammelte doch Designer Gabriel Baradee dort auch Erfahrungen. Nun startet er mit seinem Label Shakkei seine eigene Roadshow. Das Konzept nennt er „Mooving Showroom“:

Die Kollektion wird im Rahmen von Ausstellungen in Kunstgalerien präsentiert. Ausstellungsorte 2010 sind Wien, Zürich und Berlin. Die Kunden erhalten material- und verarbeitungsmäßig hochwertige Kleidungsstücke zur Anprobe, wobei die Produktion in limitierter Auflage auftragsgemäß erfolgt.

Zitat aus dem Einladungstext

Shakkei: Kollektion 01
11. und 12. Februar 2010, jeweils 18.30 – 21.00 Uhr
Galerie Artmark
Singerstraße 17 (Eingang Grünangergasse), 1010 Wien
Eröffnungsveranstaltung:
11. Februar 18.30 Uhr, Showbeginn 18.45 Uhr
Moderation: Jasmin Ladenhaufen
Termine in Zürich und Berlin siehe hier.

Ballsaison: Alles für den gepflegten Herrn

Als da wären: Smoking, Smokinghemd, Smokingmasche, Kummerbund, Schal, Frack, Frackweste, Frackhemd, Masche, Schal, Handschuhe, Frackhemd, Frackmasche, Smokinghemd, Lackschuhe, Escarpin, Hosenträger, Knopfset für Frack , Knopfset für Smoking, Schal, Sockenhalter, Strümpfe…

Fotos: Tschilp.com