Hyères 2010

Gleich zwei Preise, und zwar den mit 15.000 Euro dotierten Modepreis sowie den neuen, von Camper gesponserten Designpreis (der – wenn ich das richtig verstanden habe –  darin besteht, dass ein Schuhentwurf produziert wird) hat gestern die belgische Designerin Alexandra Verschueren in Hyères geholt. Mit Ali Zedtwitz und Valérie Lange (Diptych) sowie Nora Berger und […]

Austrian Fashiondesigners @ Hyères

Das Rad dreht sich weiter: In Hyères haben es heuer gleich vier Österreicherinnen unter die 12 FinalistInnen geschafft, wie Stephan Hilpold in der aktuellen Ausgabe des Standard Rondo weiß: Ali Zedtwitz und Valérie Lange vom Label Diptych sowie Nora Berger und Kathrin Lugbauer. Den Juryvorsitz hat in diesem Jahr Dries Van Noten inne. Wir halten […]

Hyères 2008: Die Gewinner

Der Grand Prix der Jury (von L’Oréal mit 15.000 Euro dotiert) ging an den Briten Matthew Cunnington für seine Kollektion „Hail Mary“. Matthew Cunnington, Kollektion „Hail Mary“, Photos: Cafè Mode Matthew Cunnington is a graduate of the University of Westminster. He takes his inspiration from the life of his own mother who in 1969, due […]

Isabelle Steger in Hyères

Isabelle Steger: Kollektion „iTrue“, Show Angewandte 2007 Isabelle Steger gehört heuer zu den 10 Nominees beim gerade laufenden Modefestival in Hyères. Heute wird’s spannend, da werden nämlich die PreisträgerInnen bekannt gegeben. Steger zählte übrigens schon bei der Show der Angewandten 2006 zu meinen Favoritinnen und gewann voriges Jahr mit Ihrer Kollektion “iTrue? das Adlmüller Stipendium. […]