Austrian Fashiondesigners @ Hyères

Das Rad dreht sich weiter: In Hyères haben es heuer gleich vier Österreicherinnen unter die 12 FinalistInnen geschafft, wie Stephan Hilpold in der aktuellen Ausgabe des Standard Rondo weiß:

Ali Zedtwitz und Valérie Lange vom Label Diptych sowie Nora Berger und Kathrin Lugbauer. Den Juryvorsitz hat in diesem Jahr Dries Van Noten inne. Wir halten mal fleißig Daumen!

Das Festival International de Mode et de Fotographie Villa Noailles Hyères findet heuer von 30. April bis 3. Mai statt.

Edit: Hier noch der  Link zu Natures of Conflict, dem Label von Nora Berger und Kathrin Lugbauer. Dank an Blica!

Firis & Nachbarin Winter Sale

Kaum ist man ein paar Tage weg – schön war’s in Berlin -, verpasst man schon wichtige Termine. Dries van Noten Fans, Firis ruft endlich zum Winterschlussverkauf!

Sale bei Firis

Bei der Gelegenheit läßt sich’s auch gut nochmal bei der temporären Dependence der Nachbarin stöbern, wo es noch bis 31. Jänner Einzelstücke europäischen Modedesigns um bis zu -60% gibt.

  • Firis
    Bauernmarkt 9, 1010 Wien
  • Nachbarin
    Bis 31. Jänner am Bauernmarkt 9 (Hof), 1010 Wien
    Hauptgeschäft in der Gumpendorferstraße 17, 1060 Wien

Bei Firis ist schon Frühling.

Dries van Noten Schuhe

Auch wenn das die Verkäuferin in ihrer Begeisterung gerne erzählt, selbst Dries van Noten Pumps sind natürlich nicht nach orthopädischen Kriterien gefertigt. Aber sie sehen jedenfalls sehr nach Frühling aus!

Die aktuellen Frühjahrskollektionen (Männer und Frauen) gibt’s auf der Website zu sehen. Der sympathische Lebenslauf des belgischen Designers ist dort ebenfalls zu finden. In Wien gibt es Dries van Noten bei Firis. Achtung, die repetitiv vorgetragene Ansage des Verkaufspersonals (inklusive der Besitzerin): „Das passt Ihnen ganz wunderbar!“ ist mit Vorsicht zu genießen!