Mein erster “Job” als Model: Geekfashion im Rondo

Die Gattung Geek in Rondo Nr. 477, Der Standard, 27.6.2008

Für das Modeshooting im heutigen Rondo (Nr. 477) hatte ich die Ehre nebst fünf anderen Computerfreaks Modell zu stehen. Mareike Müller, Der Standard, hatte Jan Hackl, Sophie Kim, Alois Kirchmayr, Christian Mayrhofer mit Archie, Barbara Ondrisek und mich vor die Kamera geholt.

Christoph Pirnbacher bei der Arbeit, Foto: Christian Mayrhofer Teresa Rotschopf in Action, Foto: Christian Mayrhofer

Christoph Pirnbacher und Teresa Rotschopf in action, Fotos: Christian Mayrhofer

Auf drei Seiten fragt sie uns, wie wir ticken und verrät, was man anscheinend sonst noch so über die Gattung Geek wissen muss. Hat großen Spass gemacht – und ich weiss jetzt, dass man immer den Kopf leicht nach unten neigen und gleichzeitig das Kinn nach vor schieben sollte, wenn eine Kamera blitzt. Gar nicht so einfach übrigens!

RONDO Credits:
Fotos: Christoph Pirnbacher c/o Caroline Seidler
Styling: Teresa Rotschopf
Make-up: Christine Suterlüty c/o Making of
Produktion: Mareike Müller

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Vermischtes und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

6 Responses to Mein erster “Job” als Model: Geekfashion im Rondo

  1. melanie sagt:

    hab mir wegen euch den freitag-standard gekauft. sehr tolle photos!

  2. Mia sagt:

    Mich hat es heute auch aus den Latschen gehauen, als ich RONDO aufgeschlagen habe. Gratulation! Die Kombi sieht super aus. Werde auch mal fotografieren (wenn der Scanner wieder bockt)

    schönes Wochenende!

  3. Michaela sagt:

    danke, danke! grad die kombi hat mich übrigens ein wenig verunsichert – inzwischen hab ich mich schon beim gedanken ertappt, die jacke evtl. im ausverkauf zu erstehen ;-)

  4. Pingback: Stylekingdom.com - Fashion, Lifestyle und Gossip » Blog Archive » Blog trifft Print

  5. barbara sagt:

    hier mein beitrag zu dem geek-shooting http://electrobabe.at/2008/06/26/morgen-im-rondo-geek-show/ und mein foto ;) mit hornbrille

  6. Meral sagt:

    Gut gemacht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>