Geschafft, 20/12

Mittlerweile am Weihnachtswahn teilnehmend freue ich mich sehr auf die abgestimmte Entspannung, quasi als Betthupferl.

Wir kennen schon ORIGINS.

INGWER!

Wärmend und vitalisierend: ein Bad mit Ginger Float Cream bubble bath

org_02a0_wide_lrg.jpg

gefolgt von Ginger Souffle Whipped body cream

org_028x_wide_lrg.jpg

alles im weichen Kerzenlicht.

org_09rp01_gift_sml.jpg

Feine Naturkosmetik in der Naglergasse: Saint Charles

Das ist was für Irene! Eindeutig. Erst kürzlich entdeckt – und schon bin ich im Besitz einer Stammkundenkarte. Und das, obwohl ich sowas ansonsten strikt verweigere. Der Saint Charles Tribe hat – eigentlich schon vor ein paar Monaten – auch in der Wiener Innenstadt einen Laden eröffnet: In der Saint Charles The Apocary wird nur feine und reine Naturkosmetik verkauft, einige Brands exklusiv in Österreich.

Saint Charles Apocary Naglergasse Saint Charles Apocary Naglergasse Saint Charles Apocary Naglergasse

Meine Lieblinge sind derzeit Bodylotion und Shampoo von Korres, Aftershave Fluid von Ren – hab ich aus purem Egoismus meinem Liebsten geschenkt – und noch ein Shampoo von Less is More (vielleicht bringe ich dort auch einmal einen Friseurtermin zustande).

Und eben sehe ich, das alles gibt’s jetzt auch online. Damit erspart man sich zwar die mitunter recht strenge Bedienung, verzichtet aber natürlich aufs Gustieren und Riechen, nona. (Und für solche Postings sollte man eigentlich eine angemessene Gegenleistung verlangen, ich weiß…)