Vintage nächst Donnerbrunnen

Meine Mittagspause nutzend hab ich endlich das Second-Hand-Shop VINTAGE in der Tegethoffstraße 3 besuchen können. Ein vergeblicher Versuch letzten Samstag nach 15.00 Uhr – Achtung, da schließt es! – hat meine Neugierde noch gesteigert.

Gloria in der KabineVintage InnereienMissoni Teil

Und ich muss sagen, es war sehr nett! Du kannst völlig gelassen und aller in Ruhe stöbern, doch wenn du Beratung möchtest, ist sogleich jemand zur Stelle. Überhaupt, ein wunderbares Geschäft! Hans Hollein hat es in den 70er Jahren innen und außen gestaltet für die Schneiderin Christa Metek und die nachfolgende Besitzerin Brigitte Slar hat es so belassen.

Hollein FassadeHollein InnenarchitekturVintage Auslage

Die Preise der angebotenen Markenwaren varieren: Für ein Max Mara-Shirt musst Du 50.00 Euro hinblättern, für das Missoni-Oberteil samt Schal bereits 450.00 Euro. Da ich mir geschworen hab, bis zum Jahreswechsel kein einziges Kleidungsstück mehr zu kaufen, habe ich die Lokalitäten unbefriedigt verlassen müssen. Aber Euch sei gesagt, einen Versuch ist es allemal wert!

One thought on “Vintage nächst Donnerbrunnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *