Liska by Thomas Kirchgrabner

Liska by Thomas Kirchgrabner

Im Rahmen des 9 festival for fashion & photography gab man sich gestern im Pelzhaus Liska die Ehre  und lud zur Modenschau von Head Designer Thomas Kirchgrabner. Hängen geblieben sind bei mir vor allem die Tortenpapierkleider mit schwingenden, ledernen Cut-Out Passagen in kräftigem Rot, Blau und Schwarz.

Liska by Thomas KirchgrabnerLiska by Thomas KirchgrabnerLiska by Thomas Kirchgrabner

Füchse, Hamster, Schlangen, geschorene und nach innen verlegte Felle nebst üppigem Haarigen, Miederschnürungen und Lederkordeln, die schlichte irgendwie Halston-artige Seidenkleider zusammenhalten, kombiniert mit Jodpurs in dezenten Naturtönen von braun bis beige und vieles mehr waren zu sehen. Insgesamt sicher eine Kollektion, die eine breite Palette der Klientel abzudecken vermag, was will man mehr.

Liska by Thomas KirchgrabnerLiska by Thomas KirchgrabnerLiska by Thomas Kirchgrabner

Liska by Thomas KirchgrabnerLiska by Thomas KirchgrabnerLiska by Thomas Kirchgrabner


Fotos, Video: Tschilp.com, mehr Fotos hier.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Termine und getaggt als , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

4 Responses to Liska by Thomas Kirchgrabner

  1. Daniel_K sagt:

    ach, „unser thomas“…

    es ginge natürlich auch so: http://www.glamourmagazine.co.uk/fashion/show.aspx/full-length-photos/id,6231

    aber gut 😉

  2. Fr.Jona&son sagt:

    Diese Anhäufung an Pelz ist schon zuviel. Aber gut, wenn man bei Liska arbeitet….kann man nicht mit Leinen arbeiten.

  3. MB for D&F sagt:

    Toller Artikel! Sehr amüsant!

    „Insgesamt sicher eine Kollektion, die eine breite Palette der Klientel abzudecken vermag…“ wunderbar!

  4. CheecheenKa sagt:

    Eine sehr gelungene kollektion sehr schön!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.