Taschen …

Heut war ich wieder mal im Ozelot! Eigentlich mein Lieblingstaschengschäft. Meine letzte Handtasche, naja mehr Schultertasche, hab ich dort erstanden. Und jetzt mußte ich leider wieder zuschlagen. Obwohl meine Geldbörse laut aufgeschrien hat!

Erstens hat Ozelot „andere“ Taschen, vorwiegend aus Kunststoff, und seit kurzem auch Lederstücke, die wie alle anderen dort gezeigten Taschen leistbar sind. Und zweitens hat Ozelot die schickeren Exemplare. Der letzte Grund liegt darin, dass der Geschäftsgründer sehr liebenswürdig und fachkundig und auch typgerecht berät. Wir haben gemeinsam Taschen bestaunt und geplaudert, und ich wurde immer sicherer, ich muss dieses so wichtige Accessoire haben. Die Rettung lag also im Kauf!

Tasche

Schaut doch mal dort vorbei. Wann immer ihr auf der Mariahilfer Straße oder Neubaugasse seid! Es könnte sich lohnen, in vielerlei Hinsicht… Übrigens, es ist eine der aunts & uncles Taschen geworden, die Michaela schon vor einiger Zeit gelobt hat!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Alltag, Empfehlung, Shopping, Vermischtes und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.