Now open 24/7: Ozelot Onlineshop

Die Wiener Ladenöffungszeiten sind im Vergleich zu anderen Weltstädten – und Wien möchte das doch schon ein bisschen sein, oder? – immer noch ein Trauerspiel. Auch in Hochfrequenzlagen tun sich Kaufwillige nach 19 Uhr schwer und Sonntag geht sowieso gar nicht. Umso erfreulicher, dass sich nach und nach doch auch einige engagierte Läden abseits globaler Ketten an die Eröffnung eines Onlineshops wagen.

So bietet nun auch Ozelot, unser Liebling für individuelles, urbanes Taschendesign sein Sortiment online an. „Form follows function“ ist nicht nur bei den von Inhaber Günther Schöffmann fachmännisch ausgesuchten Produkten ein Hauptkriterium, auch der Shop präsentiert sich schlicht und funktionell.

Im gut sortierten Angebot an Taschen, Rucksäcken, Reisgepäck und Geldbörsen kann man sich sowohl anhand von Sub-Kategorien als auch nach Markennamen gut orientieren. Die Produkte sind ausführlich beschrieben, bei den Fotos würde ich mir allerdings eine bessere Zoomfunktion wünschen, die ein bisschen mehr Gefühl für das Material vermittelt.

Der Bestellvorgang ist klar und übersichtlich, geliefert wird nach Österreich sogar gratis und innerhalb der EU um faire 10 Euro. Auch das Rückgaberecht ist verständlich, wenn auch ein bisschen uncharmant formuliert.

Hier und da sollte noch ein bisschen gefeilt werden, ingesamt präsentiert sich der Ozelot Shop jedenfalls als vielversprechender Neuzugang in der Reihe der österreichischen Mode-Onlineshops.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Empfehlung, Fashion & Internet, Shopping und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.