Preview Spring Summer 2011: superated

Wir warten gleich mal auf den nächsten Sommer, denn was superated eben bei den Pariser Männerschauen gezeigt haben, gibt es erst  in etlichen  Monaten  zu kaufen.

Die Gewinner des österreichischen Preises für Internationale PR haben ihre Frühjahr/Sommer Kollektion 2011 anhand der künstlerischen Methodik der Aleatorik erarbeitet und so verschiedene Archetypen aus ihrem Umfeld „verwertet“, daher auch der Titel AleAtory. Aus einer Kooperation mit „rethink tie dye“ Pebelle kommen unverkennbar einige Beinbekleidungen und Schals.

Fotos:  Sam Scott Schiavo, Lederschuhe: rosa mosa, Brille: Andy Wolf


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Empfehlung, Gentlemen und getaggt als , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to Preview Spring Summer 2011: superated

  1. Pingback: Showing @ MQ Vienna Fashion Week 10: superated | Tschilp

  2. Pingback: superated [MQ Vienna Fashion Week 10] | Tschilp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.