Coming soon: Wubet Shop

Coming soon: Wubet Vienna

Vor eineinhalb Jahren eröffnete die Entdeckerin des schönsten Teils der Praterstraße, Myung Il Song hier gerade das Acne Studio, sperrte allerdings im heurigen Frühjahr schon wieder zu.

Man munkelt, dass es aufgrund hoher Mindestbestellmengen und fehlender Exklusivität (auch Park gilt als guter Acne-Abnehmer) letztendlich zu schwierig geworden war. Einige Zeit stand der Laden leer, und jetzt kündigt sich wieder Neues in unmittelbarer Nähe des gerade entstehenden Prestigebaus von Jean Nouvel an. Das österreichische Label mit beeindruckender internationaler Präsenz Wubet zieht nämlich ein.

Unter dem Namen Wubet gestaltet Arnold Haas Schals und Handtaschen in limitierter Auflage und arbeitet dafür mit einer kunsthandwerklichen Manufaktur in Äthopien zusammen. Alle Stücke werden auf alten Webstühlen aber mit neuem Design in Handarbeit gefertigt.

Weaving in Ethopia is an art that has been practiced since ancient times and was perfected as far back as in the Middle Ages. It has changed very little since then.

erzählt Haas in der letzten Ausgabe des Austrian Fashion Guide. Ich bin schon neugierig, wie sich das anfühlt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Shopping, Vermischtes und getaggt als , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to Coming soon: Wubet Shop

  1. Fr.Jona&son sagt:

    Interessant hört sich das an.
    Naja, ich komme ja bald nach Wien, vieleicht geht sich ja ein Treffen aus! Und ein Besuch aller wichtigen Shops in Wien…

  2. Michaela sagt:

    Treffen würd mich freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.