ARTmART 2008. Hat das was mit Mode zu tun?

Kunst und Mode haben immer wieder mal was miteinander. Erwin Wurm, Helmut Lang, der extrem schick gekleidete Yves Klein fallen mir da ein…

ARTmART 2007: 2megatscheli (links), Judith Baum (rechts)

In weiser Voraussicht habe ich im letzten Jahr bei der ARTmART mal ein paar schlechte Fotos von Kunstobjekten mit Bezug zu Kleidung gemacht. Jetzt gibt es endlich einen Grund, diese auch zu publizieren, denn der eSeL hat uns eben die Daten zur heurigen ARTmART-Kunstmesse geschickt:

ARTmART ist Ausstellung und Kunstmarkt für EinsteigerInnen & SammlerInnen, Treffpunkt für KünstlerInnen und internationales Netzwerk. 250 Künstler und Künstlerinnen, über 2500 Werke – Jedes Kunstwerk 70 Euro!

ARTmART, 18.11. – 23.11. 2008
Künstlerhaus Wien k/haus
, Obergeschoß, Karlsplatz 5, 1010 Wien
Eröffnung: Di, 18. November, 13.00 Uhr
Öffnungszeiten:
Di, Mi, Do: 13.00 – 21.00 Uhr, Fr, Sa, So: 13.00 – 20.00 Uhr

first come, first (re)serve!
Eintritt frei!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Empfehlung und getaggt als , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to ARTmART 2008. Hat das was mit Mode zu tun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.