Stock und Stöckchen

Von Max habe ich ein Stöckchen bekommen. Scheint in Blogs aller Art grad wiedermal en vogue zu sein und ist kein Revival des Spazierstocks als modisches Accessoire.

Eine Kirchgängerin, Stiftung Akademie der Künste, Berlin, Kunstsammlung

Aber interessant:

[…] Viele Damen des 18. und 19. Jahrhunderts [trugen] einen „vinaigrette“ Stock, um sich vor einer Vielzahl von Unpässlichkeiten zu schützen. Im Lauf der Geschichte ist Essig für seine medizinischen Qualitäten berühmt geworden. Ein Schwamm, der mit der heilenden Flüssigkeit getränkt war, wurde in einen kleinen Behälter mit Bohrungen, der auf dem Handgriff des Stocks angebracht war, gelegt. Wenn nun das zu fest geschnürte Korsett einer Dame diese in Ohnmacht fallen ließ oder sie jemanden mit einer gefürchteten Krankheit antraf, war in ihrem vinaigrette stets die „universal anwendbare Medizin“ parat. […]
Q: Wikipedia.

Ok, also hier kommen meine Antworten für die Stöckchenaufgabe, die da lautet: Gib deinen Namen, gefolgt von einem Leerzeichen und dem Wort „ist“ –  beides innerhalb Anführungszeichen – in Google ein und suche die lustigsten Ergebnisse heraus – mindestens 5 sollen es sein:

  • Michaela ist schon mal doppelt. Ah, deswegen dieses seltsame Gefühl aus mehr als 1 Persönlichkeit zu bestehen.
  • Michaela ist ??? noch einmal. Cool, das Lieblingsbuch meiner Kindheit!
  • Michaela ist ein Hoch. Und ein Hoch nennen die Meteorologen riesige Gebiete von mehreren tausend Kilometern, in denen ein hoher Luftdruck herrscht. Sommer, Sonne, und ich hab jetzt 1 Woche Urlaub.
  • Raum leer, aber Michaela ist auch schon da. Bald wird der Raum sich mit. Inhalten, Seiten und Unterraumen fullen. Hm, da bin ich jetzt aber gespannt.
  • Michaela ist weiblich. Das nenn ich mal eine essentielle Erkennntis.

Und hiermit gebe ich dieses unterhaltsame Orakel-Stöckchen weiter an Daniela, Karin und Christian. Have fun!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Vermischtes und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

One Response to Stock und Stöckchen

Kommentare sind geschlossen.