Modepalast Linz

Letztes Wochenende war bei mir Linz im Kombipack angesagt. Ein nachösterlicher Elternbesuch wurde fluchs mit einem kleinen aber feinen Blogger-Lunch verbunden, und eine Stippvisite beim Modepalast ging sich auch noch aus.

 

Der feierte laut Presseaussendung mit 2000 BesucherInnen seine gelungene Bundesland-Premiere. Im ganz frisch renovierten, weil 2009 abgebrannten Teil des Ursulinenhofs bezogen DesignerInnen aus dem In- und Ausland auf zweieinhalb Stockwerken für drei Tage eine wirklich schöne, helle und moderne Location.

 

Das bringt auch modemäßig frischen Wind nach Linz, wo die ohnehin recht kleine Innenstadt von den überall gleichen, globalen Konzernen dominiert ist. Die rund fünfzig Labels boten Streetwear und Nachhaltiges, jede Menge T-Shirts und bequeme Jerseymode für alle Altersstufen beiderlei Geschlechts an. Alles in durchwegs guter Qualität. Insgesamt eine gute Ergänzung zu lokalen Veranstaltungen wie Modezone und Wearfair.

Mein Highlight war wieder einmal ALILA. Barbara Lindner erarbeitet unter diesem Namen schlichte Teile aus nachhaltigen Materialien wie Mühlviertler Leinen oder faszinierender Vintage-Kimonoseide.

 

Und Daniela Karlingers „Mirror Dress“ für Lady Gaga fand in der kleinen achteckigen Ursulinen-Kapelle mit Barockfresko an der Decke und Spiegeln am Boden einen wirkungsvollen Rahmen.

So muffig ich den Ursulinenhof in Erinnerung hatte – zusammen mit dem OK tut sich da jetzt ja unter der neuen Klammer namens OÖ Kulturquartier Einiges.

 

Modepalast 2010

Pflichttermin für’s kommende Wochenende ist natürlich der Modepalast, und zwar erstmals in MAK. Man kann da durchaus alle drei Tage verbringen, denn Jasmin Ladenhaufen und Cloed Baumgartner bescheren uns mit einem aufwendigen und interessanten Programm. Alle Infos und Updates gibt es auf der Website, dem Modepalast BlogFacebook und Twitter. Have fun!

Modepalast
MAK Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
Weiskirchnerstraße 3, 1010 Wien
23. April: 12-22 Uhr, 24. April: 11-22 Uhr, 25. April: 11-19 Uhr
Tageseintritt: 7.-/5.- (ermäßigt für SchülerInnen und StudentInnen)
Kombiticket: 12.- (gültig an allen drei Messetagen)
Der Besuch der Modeschauen ist im Eintrittspreis inkludiert (da heißt’s früh da sein!).

Kingsize and Queentime: Modepalast lädt zur Dresscode Party

Ohne Party geht gar nix. Und so findet schon mal zur Einstimmung auf den diesjährigen Modepalast am 1. April eine Dresscode Night statt. Motto: „Kingsize and Queentime“.

Modepalast-Dresscode-Party zum Auftakt der Side-Events
Musik: Tingel Tangel (Bernhard Tobola, Armin Schmelz, Simon J. Riegler)
Klub X, Garage X, Theater Petersplatz, Petersplatz 1, 1010 Wien
Start: 22 Uhr

Modepalast wechselt ins MAK

Modepalast 2010, MAK, Wien

Der Modepalast, erfolgreiche Plattform und Verkaufsausstellung für junge Mode, wechselt die Location. Nach sieben Jahren Museumsquartier gehen Cloed Baumgartner und Jasmin Ladenhaufen mit ihrer „größten Boutique der Stadt“  im Frühjahr 2010 erstmals ins MAK.

Wir möchten expandieren und uns auch neu positionieren, etwa durch Talks oder unseren neuen „Green“ Schwerpunkt.

meint dazu Geschäftsführerin Cloed Baumgartner. MODEPALAST -GREEN will Labels zeigen, die sich sowohl durch ihren grünen Ansatz als auch durch Innovation und Stil auszeichnen. Vormerken!

Modepalast 2010
23.-25. April 2010
Museum für angewandte Kunst Wien

Modepalast 09 Vernissage

Modenschau von Thang de Hoo

Gestern Abend öffnete der heurige Modepalast für 800 Gäste vorab seine Tore. Ziemlich untypisch für die Wiener Modeszene, aber durchaus erfrischend mischte sich der Wiener Promidesigner Thang de Hoo (Fürnkranz) mit einer bunten Modenschau ins Geschehen ein.



Als gebürtiger Niederländer verwies er mit Holland-Versatzstücken wie dem bekannten Spitzenhäubchen auf das diesjährige Gastland. Ebenso wie Emilie Bouwman, niederländisches Fotomodell und Modedesignerin, die über zwanzig Jahre lang die Werbefigur Frau Antje verkörperte. Holländischen Käse gab’s natürlich auch.

Emilie Bouwman beim ORF Interview

Fesche Gäste Passt gut!

Die laut Falter größte Boutique Wiens bespielt heuer 1200 Quadratmeter und kann noch bis Sonntag 19 Uhr besucht werden.

Empfehlung
Modepalast Side Event: w?atf presents BERG UND KATHER

Das Designer Duo aus Aachen stellt nicht nur im Modepalast aus, sondern ist am Samstag, den 25.4.  ab 13 Uhr auch zu Gast im Waschsalon.