Polarstrahlen im Manschettenknopf: Schmuck und Wodka

AND_i: Kollektion Shade, Foto: Elfie Semotan

AND_i: Kollektion Shade, Foto: Elfie Semotan

AND_i zeigt erstmals in Wien die beiden neuen Schmuck-Kollektionen “Shade” und “Shimmer”. Unter dem Motto “Polarstrahlen” sind ab 15. Juli abends im und vor dem kleinen Salon “Manschettenknopf” Halsketten, Armreifen und Ringe von Andreas Eberharter aus eloxiertem Aluminium, Acrylglas und Silber zu sehen. Dazu wird edler Wodka kredenzt, der angeblich schon bei der russischen Zarenkrönung getrunken wurde.

AND_i: aus der Kollektion Shimmer, Foto: Robert Marksteiner

AND_i: aus der Kollektion Shimmer, Foto: Robert Marksteiner

Opening: 15. Juli 2008, 19:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 15. – 31. Juli 2008
Öffnungszeiten: 18:00 Uhr – 22:00 Uhr
Ort: in und vor den Räumlichkeiten des Salon MANSCHETTENKNOPF,
Bräunerstrasse 2, 1010 Wien

Der Künstler Andreas Eberharter ist zur Eröffnung anwesend.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Termine und getaggt als , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

One Response to Polarstrahlen im Manschettenknopf: Schmuck und Wodka

  1. Mia sagt:

    Ich habe auch eine Einladung bekommen, allerdings keine Fotos von den Schmuckstücken. Okay. Ist jetzt nicht sooo der Burner. Danke!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>