Levi’s Electric Disco

Levi’s Electric Disco Tour. Vertreter der Zielgruppe im Wiener Fluc

Am Donnerstag war Tourstart der Levi’s Electric Disco Tour im Wiener Fluc. Die zwei Jungs da wollten unbedingt aufs Foto. Brave Zielgruppe. Und die Party funktionierte ja auch wie am Schnürchen: Shitdisco hübsch tanzbar punkig als Start, MSTRKRFT mit wundervollen Bässen – so voll habe ich die Fluc Wanne noch nie erlebt. Dank Youtube auch hier zu erahnen.

Levi’s Electric Disco Tour Levi’s Electric Disco Tour, Fluc Wien

Davor hatte ich die Ehre am famosen Levi’s Electric Dinner im Tempel teilnehmen zu dürfen. Es war mein erster Press-Relations Event als einzige Bloggerin in Gesellschaft von VertreterInnen der klassischen Medienwelt wie Standard, Puls4, Flair, Peng!, Woman, Vice, The Gap oder Indie.

Da gab es einiges zu lernen: zum Beispiel, dass man in eher Streetwear-orientierten Kreisen nicht an die Wirkung solcher Promotion-Kampagnen glaube. Ist den Leuten wirklich nicht klar, dass sie soeben mit ihrer Anwesenheit und ihren Gesprächen genau das widerlegen?

Ansonsten viel, ab und an auch recht bissiger Smalltalk und etliche Unsicherheiten unter den Jungjournalistendiven – eine lustige Mischung, die von der Agentur schön & gut – was für ein Name! – erstklassig betreut wurde. Danke!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Vermischtes und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

6 Responses to Levi’s Electric Disco

  1. Michaela sagt:

    ui, das wird arbeit — coming soon!

  2. lea sagt:

    jetzt hab ich schon soviel über die levi’s party gehört, dass es mir richtig leid tut aus unerfindlichen gründen im bricks bei louie austen und einer menge seltsamer leute hängengeblieben zu sein…

  3. Michaela sagt:

    naja, wie gesagt schon cooler sound aber eben supervoll, sprich psychisch nciht unanstrengend. aber das bricks ist ja sicher auch nicht grad leer gewesen ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>