Pelican Avenue: hanging garden [Spring Summer 2010]

Carolin Lerch ist für ihren interdisziplinären Ansatz bekannt. Ihr Label Pelican Avenue steht nicht nur für eine sehr eigenständige Mode mit aufwendigen Digitaldrucken, sondern auch für ihre Videoarbeiten. Ihre Kollektion für Frühjahr Sommer 2010 heißt hanging garden und wurde in Paris und Tokyo als Performance gezeigt in an interwoven textile architecture detached/free from esthetic expectations, […]

Showing in Paris

Die Fashionweek in Paris ruft, und nicht wenige österreichische Labels präsentieren sich wieder in verschiedenen Showrooms. Einen guten Überblick mit Infos und Plan bietet der aktuelle Austrian Fashion Guide. Austrian Fashion Guide PDF Download Auf eine mobile Version werden wir wohl noch lange warten müssen… Bilder/Einladungen: Pelican Avenue, Hartmann Nordenholz, Awareness & Consciousness

London Tipp: Chicks on Speed, Madelon Vriesendorp, Pelican Avenue

Wer zwischen 4. September und 11. Oktober in London ist, sollte sich die Ausstellung Skyscraper mit Chicks on Speed, Madelon Vriesendorp und Pelican Avenue nicht entgehen lassen: The group show Skyscraper takes its name from a novel written in the same year that the Empire State Building opened its doors. The novel is a romance […]

Vorschau Herbst/Winter 2009/10: Pelican Avenue

Wie immer habe ich schon wieder was verpasst. Ich war nicht in Paris und konnte Carolin Lerch aka Pelican Avenue auch noch nicht nach dem Konzept hinter ihrer Arbeit fragen. Ich mag einfach, wie konsequent „außerhalb der Zeit“ ihre Gewänder scheinen. Auch ohne Erklärung. Die Kollektion für Herbst/Winter 2009/10 trägt den Titel intakt. Fotos: Pelican […]