Fashion Snapz. Von Designern lernen

Gabriel Baradee/Shakkei und Karin Oèbster/KAYIKO haben einiges gemeinsam. Sie betreiben ihre Modelabels in Wien mit viel Leidenschaft und Erfolg, und sie teilen ihre Erfahrungen und ihr Know-how gerne mit Gleichgesinnten.

Unter dem Titel Fashion Snapz bieten die beiden im April drei jeweils vierstündige, Praxis-Seminare in Kleingruppen an. Teilnehmende können dabei direkt im Atelier an Grundlagen zur Erstellung einer Mappe arbeiten, Moulage und Drapierung an der Büste üben, sich aber auch zu Themen wie Kalkulation, Produktion oder Vertrieb schlau machen.

Fashion Snapz. Von Designern lernen:
1) Kreativitätstechniken zur Erstellung einer Mappe

Sonntag, 15.4.2012, 10 – 14 Uhr
2) Moulage an der Büste und Stoff Experimente
Sonntag, 15.4.2012, 15 – 19 Uhr
Kursort jeweils Atelier KAYIKO, Windmühlgasse 16/7, 1060 Wien
3) Gespräche aus der Praxis und Produktion
Sonntag, 22.4.2012, 12 – 16 Uhr
Kursort: Atelier Shakkei, Spittelauer Lände 9/1, 1090 Wien

Alle Infos zu Inhalten und Anmeldung (bis 25. März!) bitte hier runterladen.

Sneak Peek: KAYIKO Herbst/Winter 2011

Konventionen kümmern sie wenig, und wenn es darum geht, ihre Vorstellungen dreidimensional umzusetzen, schneidet sie schon mal wild mitten in paar Meter besten Wollstoffes hinein.

Trotzdem vereint Designerin Karin Oébster in der neuen Herbst-/Winter Kollektion ihres Labels KAYIKO scheinbar Gegensätzliches wie offenkantige Verarbeitung mit streng klassischen, handwerklichen Details wie Paspel- und Pattentaschen.

Sie zieht und verdreht Nähte und Revers, drapiert und verknotet schlauchige Teile, wattiert von Hand mit langen, bunten Heftstichen und hat sogar die Strickliesel für die Produktion von großen, dicken Schals neu erfunden.

Perfect/Imperfect – treffender könnte der Titel der Kollektion gar nicht sein. Ich freue mich schon darauf, die rund 40 Outfits in Aktion zu sehen.

KAYIKO Fashionshow
MQ Vienna Fashion Week
Museumsquartier Wien
Freitag 16.9.2011, 19 Uhr (Einlass 18:40 Uhr)

KAYIKO Fashion Video: Kollektion Spring/Summer 2011

Vor  ein paar Wochen war ich ja bei Karin Oebster im Studio von Mischa Nawrata zu Gast und konnte bei der Entstehung der Bilder von der aktuellen Frühjahr/Sommer Kollektion ihres Labels KAYIKO dabei sein. Das Video ist jetzt online:


Mode: KAYIKO
Models: Carolin Dichtl, Johannes Krisch
Haare und Makeup: Alexandra Gosch
Video: Thomas Wirthensohn
Musik: Violetta Parisini

Making-of: KAYIKO Spring/Summer 2011 Fashion-Shooting

Heute habe ich Karin Oebster, Designerin von KAYIKO beim Shooting ihrer aktuellen Frühjahr/Sommer Kollektion besucht. Hier ein paar Schnappschüsse.

Zu sehen sind Carolin Dichtl und Johannes Krisch vor der Kamera, Mischa Nawrata und Thomas Wirthensohn dahinter (Foto, Video) sowie natürlich Karin Oebster und Partner Peter Staud. Für Haare und Makeup war Alexandra Gosch am Werk.

Ein eingespieltes Team, dem ich gerne noch länger bei der hochkonzentrierten Arbeit zugesehen hätte.