Gemeinsam Videos schauen

Das war der Lecture-Abend im Project Space am Karlsplatz. In recht intimer Atmospäre schaute man gemeinsam Modevideos, bewunderte die Turmfrisur von Kameliendame in Schwarz Diane Pernet, fragte sich, wo Mark Eley sein Rich-Kid-Gehabe her hat – obwohl ich ja schon sagen muss, dass eine Gumball-Tour als Launchvehikel für eine Männerkollektion ziemlich genial ist -, diskutierte, wieso die Modeförderung so undemokratisch und intransparent ist und genoß ansonsten den klimatisierten Raum.

nettes 7 Branding (Plakate, Lecture-Programm) die ersten Gäste Diane Pernet beim Video schauen

Dino Dinco & Diane Pernet Symphatisch: Patricia Canino & Sergei Peseci

Es muss nicht immer Powerpoint sein: Mark Eley am Mac Mark Eley erklärt die Welt von Eleykishimoto

Diane Pernet hat auf ihrem Blog auch ein paar Bilder gepostet.

Mode Lectures mit Diane Pernet & Mark Eley

Weiter geht’s im 7 festival Programm am Dienstag, den 19. Juni. Die nicht nur von mir sehr verehrte Mode-Bloggerin Diane Pernet und der Künstler Dino Dinco präsentieren ihr Projekt „You wear it well/Got a Minute?“ und sprechen mit Filmemacher Sergei Pescei, Modefotografin Patricia Canino sowie Mark Eley vom britischen Label Eleykishimoto.

Susie Style Bubble hat das Projekt, bei dem monatlich das beste, über die social community Website Iqons eingereichte Modevideo bewertet und gekürt wird, schon im Mai recht gut beschrieben. Das folgende Video mag ich auch sehr gerne.


Und mein Eley Kishimoto Shirt mit dem Wolf auch.

Mein Eley Kishimoto T-Shirt

Lectures: 19. Juni, 19h – 22.30h
Kunsthalle project space
Karlsplatz, Treitlstrasse 2, 1040 Wien