Tschilp im Kurier

Tschilp im Kurier

Unter dem Titel Voll im Trend: Fashion-Blogs listet nun auch die Onlineausgabe der Tageszeitung Kurier Fashionblogs. Und platziert dafür als Eyecatcher auf der Startseite ein Foto von – wie könnte es auch anders sein – Tavi. Die österreichische Abteilung besteht wieder aus – richtig geraten – Stylekingdom und Tschilp ;-)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Vermischtes und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

10 Responses to Tschilp im Kurier

  1. Fr.Jona&son sagt:

    Liebe Michaela, natürlich Gratulation!
    Ist zwar ein wenig mager, nur 2 Blogs zu erwähnen, aber bitte.

  2. michi sagt:

    na bald hast du flächendeckend alle tageszeitungen! :-) gratuliere!

  3. mia sagt:

    Es hätte mich gefreut, wenn sie mehr gelistet hätten, schließlich gibt es online doch keinen Platzmangel, oder!?

  4. Michaela sagt:

    Danke euch! — und ja, ich finde auch, dass es mehr und auch international nicht immer die selben sein sollten.

    Und nochwas: auf die zugriffs-statistik wirkt sich sowas übrigens fast gar nicht aus ;-)

  5. blica sagt:

    glückwunsch!

  6. Miss Viki sagt:

    gratuliere, nicht uninteressant ;-)

  7. Daniel_K sagt:

    ja, ich schließe mich der gratulantInnenparade auch an. ich finde, tschilp und stylekingdom sind eh super weggekommen, bei den anderen gibt es vor lauter internationalität ein paar formulierungspatzer… lustig nämlich, dass es über facehunter heißt: “Hinter dem Blogger steckt ein Mann mit dem Namen Yvan Rodic.” wer steckt hinter michaela amort, fragen wir uns!!!

  8. Teresa sagt:

    gratuliere ebenfalls! :)

  9. Maria sagt:

    Super! Das finde ich echt toll! Nur weiter so!

  10. Michaela sagt:

    vielen dank nochmal :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>