Show Superated Frühjahr/Sommer 2010

Superated, Kollektion Frühjahr/Sommer 2010 "horizontal", Foto: Alexi Pelekanos

Ein weiteres Highlight auf meiner Liste für die MQ Vienna Fashionweek ist die Show des österreichischen Männerlabels Superated. Besonders die Polos und Blousons haben es mir seit der legendären Sportart Kollektion (anlässlich der Fußball EM) angetan.

Peter Holzingers ironische Art Archetypen der sportiven Männermode neu zu interpretieren erinnert mich manchmal auch ein bisschen an Bernhard Willhelm, kommt aber tragbarer und trotz gewagter Farbkombinationen klassischer daher. Ich mag Männer in Strumpfhosen!

Am kommende Freitag zeigt Superated die neue Kollektion für Frühjahr/Sommer 2010. Sie trägt den Titel horizontal.

Superated, Kollektion Frühjahr/Sommer 2010 "horizontal", Foto: Alexi PelekanosSuperated, Kollektion Frühjahr/Sommer 2010 "horizontal", Foto: Alexi Pelekanos

Superated, Kollektion Frühjahr/Sommer 2010 "horizontal", Foto: Alexi PelekanosSuperated, Kollektion Frühjahr/Sommer 2010 "horizontal", Foto: Alexi Pelekanos

Superated, Kollektion Frühjahr/Sommer 2010 "horizontal", Foto: Alexi PelekanosSuperated, Kollektion Frühjahr/Sommer 2010 "horizontal", Foto: Alexi Pelekanos

Fotos: Alexi Pelekanos

Show Superated
25. September, 21.00 Uhr
Im Rahmen der MQ Vienna Fashion Week
Fashionzelt, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Showroom (24. – 27. September): Stand 115

4 thoughts on “Show Superated Frühjahr/Sommer 2010

  1. Die Männerkollektion ist mutig, aber der Mix gefällt mir irgendwie. Ich finde Strumpfhosen sowieso einfach nur genial. Gut, dass das endlich ein Designer für Männer aufgreift ;-)

  2. Die Superated-Buben machen Mode für Buben.
    Dieser so Angewandte- typische Look hat es mir nicht so angetan- bei Superated kommt es aber doch tragbar daher, daß auch erwachsene Männer nicht lächerlich aussehen darin.

    Strumpfhosen sind aber gut. Schließlich wurde der Look schon vor Jahrhunderten erfolgreich propagiert….:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *