8 Fragen an Anna Aichinger

Anna Aichinger, Foto: Irina Gavrich

Porträt Anna Aichinger: Irina Gavrich

Anna Aichinger gehört wie so manches anspruchsvolle österreichische Label zu denjenigen, die international bisweilen besser bekannt und vertreten sind als hier. 2006 gegründet produziert Anna Aichinger Mode, der es bestens gelingt einen mehr puristischen Ansatz mit Sex Appeal zu verbinden.

Ich freue mich, dass sie für Tschilp nicht nur die 8 Fragen beantwortet sondern auch Runway Fotos ihrer aktuellen Herbst/Winter-Kollektion – extra Beitrag dazu coming soon! – zur Verfügung gestellt hat.

Zur Einstimmung gibt’s schonmal das Video von der Wien now! Fashion Show, die im heurigen Frühjahr gemeinsam mit dem Vienna Products Fashion Cluster, einem Projekt mit der Wirtschaftskammer, in Tokyo präsentiert wurde.


Wer ist Anna Aichinger?

Ich und mein Team, bestehend aus meinem Bruder Max Aichinger, Kathrin Gromek und Daniela Daskalova.

Woher kommt Anna Aichinger?

Wien.

Wo will Anna Aichinger hin?

Rund um die Welt.

Was unterscheidet Anna Aichinger von anderen Labels?

Das Endprodukt.

Wie finanziert sich das Label, wie kann man sich z.B. internationale Präsentationen leisten?

Durch den Verkauf  der Kollektionen, Förderung sowie Nebenprojekten.
Bei der  Fahion Week in Paris verzichte ich auf eine kostenintensive Show und konzentriere mich auf eine reine Verkaufspräsentation in einem Showroom.

Wie siehst du die österreichische Modeförderung?

Es ist positiv, dass es sie gibt. Österreichs Modeszene würde anders aussehen, wenn es sie nicht geben würde.

Aber von der Struktur her wäre sie doch noch wesentlich zu verbessern. Andere Systeme, wie zum Beispiel das britische, funktionieren weitaus effektiver was die Endresultate betrifft.

Was fällt dir  zu “Mode in Wien” ein?

… genausoviel wie zu Mode aus Paris, London , New York oder Antwerpen.

Danke für das Interview.

Dieser Beitrag ist Teil einer Serie von Emailinterviews mit österreichischen Designerinnen und Designern.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Empfehlung und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to 8 Fragen an Anna Aichinger

  1. Pingback: Anna Aichinger: Runway Fotos Herbst/Winter 09/10 | Tschilp

  2. Pingback: Anna Aichinger: The New Deal. Herbst/Winter 2009/10 | Tschilp

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>