Bernhard Willhelm AW2010/11 live stream

Von einem digital calendar wie bei der letzten London Fashion Week kann man bei den gerade in Paris stattfindenden Prêt-à-porter Schauen nur träumen. Beim Mitgliedsverzeichnis auf der Website der Chambre syndicale du prêt-à-porter des couturiers et des créateurs de mode kommt es schonmal vor, dass der entsprechende Link – EDIT: nicht zum Livestream! Nein, zur „normalen“ Standardwebsite der Labels –  fehlt oder nicht funktioniert.

Wie schön, dass es auch anders geht: Die Damenkollektion für Herbst/Winter 2010/11 von Bernhard Wilhelm gibt es morgen Freitag, den 5. März um 13 Uhr live zu sehen. Und zwar auf der funkelnagelneuen, auf das Allerwesentlichste reduzierten Website.

Ausserdem wird die Show auch auf folgenden Websites gestreamt: showstudio.comfarfetch.com, iqons.com, plan-8.com, totemfashion.com, signature9.com.

Viel Spaß!

Superated @ Paris: Herbst/Winter 2010/11

Frisch von den Männerschauen in Paris: Das österreichische Label Superated ist auch ein Grund, warum ich Männermode eigentlich interessanter finde.

Die Herbst/Winter Kollektion 2010/11 heißt protège-moi und zeichnet ein maskulines Männerbild zwischen Easy Rider und Schutzbedürfnis.

(The) collection is working with the images of protector-elements inspired by riders and bikers in a new and surprising context with mainly innovative treated natural fibres.

Nature-inspired and natural coloured fabrics with different finishes and additional special functionalities create a link between the high-tech and natural world.

Zitat aus dem Kollektionstext

Showfotos (oben): B. Winkler, Looks (unten): Sam Scott Schiavo

Showing in Paris

pelican

Hartmann Nordenholz Spring/Summer 2010

Awareness & Consciousness Hartmann Spring/Summer 2010

Die Fashionweek in Paris ruft, und nicht wenige österreichische Labels präsentieren sich wieder in verschiedenen Showrooms. Einen guten Überblick mit Infos und Plan bietet der aktuelle Austrian Fashion Guide.

Auf eine mobile Version werden wir wohl noch lange warten müssen…

Bilder/Einladungen: Pelican Avenue, Hartmann Nordenholz, Awareness & Consciousness

Harte Zeiten verlangen kräftige Schultern

Das Modeblog der New York Times twitterte live, Myspace Laufsteg stellte sie zur Diskussion, und auch Wikipedia wurde bereits um einen Hinweis auf die aktuelle Mode ergänzt. Spätestens seit der letzten Paris Fashion Week redet man wieder über Schulterpolster.

Schulterpolsterauswahl, Hartinger, Spiegelgasse 13, 1010 Wien

Wer sich in harten Zeiten nach der Sicherheit der (eigenen) breiten Schultern sehnt, kann sich jedenfalls bei Hartinger Nähzubehör in der Wiener Spiegelgasse Nummer 13 Unterstützung holen.

In dem wohl in den 60ern zuletzt renovierten, schmuddeligen und vielleicht gerade deswegen schönen Fachgeschäft könnte die Zeit still stehen. Schwer zu sagen, ob die Auslage schon seit mehr als 30 Jahren so aussieht oder brandneu gestaltet wurde.

Für’s Schnittmuster empfehle ich Flohmarktrecherchen oder das Antiquariat des Vertrauens.

Favorit Moden Album, 1938 Favorit Moden Album, 1938

Illustrationen aus: Favorit Moden Album, 1938