Barcamp Wien: 29. & 30. Mai 2010

Dieses Wochenende findet wieder ein großes Barcamp in Wien statt. Nach meinen ersten Barcamp Erfahrungen 2007 und 08 und Erfolgs-Storys von verschiedenen themenspezifischen Mini-Barcamps dachte ich immer wieder darüber nach, wie extrem spannend und produktiv so ein qualitativ hochwertiges Treffen auch für Modeleute sein könnte. Die Zeit war aber nicht reif.

Ich bin immer noch überzeugt davon, dass aus engagierten Kollaborationen zwischen Akteuren aus der  Mode- und Onlinewelt mehr entstehen kann als aus irgendwelchen halbherzigen, geförderten Marketingworkshops. So freut mich besonders, dass es auch erstmals Anmeldungen aus der Fashionblogosphere gibt.

„Wie das Internet die Modewelt auf den Kopf stellt“ könnte eine richtig spannende Session werden – vielleicht sogar mit ein paar spontan entwickelten Breakout-Sessions, denn die Location (Microsoft, Am Europlatz 3, A-1120 Wien) wäre dafür ja bestens geeignet. Ich bin jedenfalls dabei.

Übrigens wird es als Giveaway und nette Erinnerung wieder die feinen, schwarzen Bambus-Shirts mit schön dezentem, zweifarbigen Logodruck geben.

Barcamp Fashion: das Frauenleiberl

Im WerkzeugH ist es einfach sympathischer. Und diesmal gab’s am Barcamp Vienna sogar lässige Leiberl für Barcamperinnen.

T-Shirt vom Barcamp 25.1.2008

PS: An der Farbe müssen wir aber noch arbeiten ;-)

Inhaltliche Berichte über die recht interessanten und vor allem vielfältigen Sessions sind hier nicht mein Ding, gibt’s aber z.B. hier und hier oder auch hier.
Danke für die Organisation!