Boutique, Boutique!

Aus aktuellem Anlass – graues Regenwetter im August! – schwelge ich jetzt mal kurz in modischen Urlaubserinnerungen und krame aus meiner Handy-Schnappschuss-Kiste ein paar Bilder heraus: hübsch harmlose Sommermode an der Uferpromenade von Juan Les Pins.

Dort veranstalteten nämlich die ansässigen Boutiquen gemeinsam mit dem örtlichen Fremdenverkehrsbüro ein hübsches, verkaufsfreundliches Défilé de Mode.

Im nächtlichen Hintergrund, sind bei genauerer Betrachtung einige Lichter der in der Bucht vor Anker liegenden Yachten zu sehen, darunter Roman Abramovitsch’s Eclipse. Vom Meer her weht endlich eine leichte Brise, der aufgeheizte Asphalt beginnt sich langsam abzukühlen, und die Models dürfen richtig lächeln.


Und spätestens, wenn der Moderator in charmantestem Französisch am Schluß die teilnehmenden Boutiquen aufzählt, bekomme ich ordentlich Fernweh…

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Vermischtes und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

3 Responses to Boutique, Boutique!

  1. blica sagt:

    wenn mich nicht alles täuscht, hab ich die eclipse noch im hamburger hafen bestaunen dürfen;-)

  2. carmen sagt:

    hab auch schon wieder fernweh – und das wetter machts nicht besser :-( (und der anblick des meers da im video auch nicht ;-))

  3. Heike sagt:

    Hm leider sind die Bilder ein bisschen verwackelt, aber was mich wirklich total in den Bann reist, sind die Stiefelchen von der Schönheit mit dem weißen Kleid, links unten. Weißt du zufällig von wem die sind? Die Pumps von der nebendran scheinen auch hier von Boss vorrätig zu sein, oder?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>