Barcamp Wien: 29. & 30. Mai 2010

Dieses Wochenende findet wieder ein großes Barcamp in Wien statt. Nach meinen ersten Barcamp Erfahrungen 2007 und 08 und Erfolgs-Storys von verschiedenen themenspezifischen Mini-Barcamps dachte ich immer wieder darüber nach, wie extrem spannend und produktiv so ein qualitativ hochwertiges Treffen auch für Modeleute sein könnte. Die Zeit war aber nicht reif.

Ich bin immer noch überzeugt davon, dass aus engagierten Kollaborationen zwischen Akteuren aus der  Mode- und Onlinewelt mehr entstehen kann als aus irgendwelchen halbherzigen, geförderten Marketingworkshops. So freut mich besonders, dass es auch erstmals Anmeldungen aus der Fashionblogosphere gibt.

“Wie das Internet die Modewelt auf den Kopf stellt” könnte eine richtig spannende Session werden – vielleicht sogar mit ein paar spontan entwickelten Breakout-Sessions, denn die Location (Microsoft, Am Europlatz 3, A-1120 Wien) wäre dafür ja bestens geeignet. Ich bin jedenfalls dabei.

Übrigens wird es als Giveaway und nette Erinnerung wieder die feinen, schwarzen Bambus-Shirts mit schön dezentem, zweifarbigen Logodruck geben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fashion & Internet, Vermischtes und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

9 Responses to Barcamp Wien: 29. & 30. Mai 2010

  1. CARMENCITA sagt:

    wann ist eure session? am samstag oder sonntag??

  2. Michaela sagt:

    eher am Samstag, wird vor Ort fixiert. denke aber, dass sie Sessions laufend aktualisiert werden am Wiki, sollte also dort ersichtlich sein. Schau einfach vorbei, wenn du Zeit hast!

  3. CARMENCITA sagt:

    ok, danke für die fixe antwort ;-)

  4. kelleroffice sagt:

    “Wie das Internet die Modewelt auf den Kopf stellt? – in wien teilweise hat schon. wird vielleicht noch mehr.. ich kann leider nicht vorbei kommen. nächste mal hoffentlich.

  5. Dan sagt:

    Hi!

    Ich bin ziemlich begeistert von meinem Biobambusbaumwollbarcampleiberl! Es würde mich interessieren, ob/wo man diese T-Shirts ohne Aufdruck kaufen bzw. bestellen kann :-)

    VG
    Dan

  6. Michaela sagt:

    freut mich, das du es magst! hm, schau am besten auf der Continental Homepage nach . ich hab sie bei Merchzilla machen lassen, aber ich weiss nicht, ob sie die auch so verkaufen (glaube eher nicht).

  7. Dan sagt:

    Vielen Dank! Es sieht so aus, als ob Continental nur an Großhändler verkauft. Merchzilla verkauft sie aber auch ohne Aufdruck. Wenn ich mal bei deren Store vorbeikomme nehme ich vielleicht eins mit ;-)

  8. Pingback: Erstes FashionCamp in Wien: 25. September 2010 | Tschilp

  9. Pingback: Gelungenes Experiment: Das erste Wiener FashionCamp | Tschilp

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>