Samstag ist da!

Peter Holzinger und Christian Moser aka superated haben am Freitag ihren Shop samstag eröffnet.  Und das Geschäft ist nicht nur aussen (Gestaltung: Andreas Pasqualini und Yotto Bano) echt schön geworden.

Drinnen ermöglichen in verschiedenen Rundungen angeordnete Deckenschienen, an denen vom Filzstreifen-Vorhang für die Umkleiden bis zum Beamer alles Mögliche montiert werden kann, flexible Nutzungsvarianten in dem ansonsten schlicht weiß gehaltenen Raum (Architektur:  Florian Sammer).

Das feinsinnig zusammengestellte, hochwertige Sortiment für Damen und Herren besteht derzeit aus vielerlei Handgefärbtem in erfrischend sommerlichen Farben. Die meisten der europäischen Avantgarde-Labels  sind nur hier zu haben.  Allerdings fürs erste nur Freitag und Samstag. Ein Rabattsystem macht schnell Lust auf mehr. Gratulation und viel Erfolg!

samstag shop
Margaretenstraße 46, 1040 Wien
Öffnungszeiten: Freitag 12-19 Uhr, Samstag 10-19 Uhr und nach Vereinbarung.
Onlineshop coming soon

Labels:

Photos: Tschilp.com

Einen empfehlenswerten Artikel über samstag gibt’s übrigens auch auf Austrian Fashion Net.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Empfehlung, Gentlemen, Shopping und getaggt als , , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

8 Responses to Samstag ist da!

  1. Fr.Jona&son sagt:

    da muß ich vorbeischauen!
    ich hoffe, das die avantgardefans und die es noch werden wollen- den laden stürmen.

  2. blica sagt:

    lecker schaut das aus, muss wohl shopbesichtigung nachholen…

  3. Pingback: Ein Wiener Mode-Samstag | Tschilp

  4. b. sagt:

    Ich werde vom 4.-7.6. in Wien sein, da werde ich wohl auch dort vorbeischauen. Gott sei Dank eurem Blog wissen wir, wo man in Wien gut shoppen gehen kann ;-)

  5. Pebelle sagt:

    Hallo hier fehlt eindeutig ein Link zu meiner Homepage: http://www.pebelle.com

    Alles Liebe

    Petra Isabelle von Pebelle

  6. Michaela sagt:

    @Petra: Link war aber eh immer schon vorhanden!?%&? ;-)

  7. Pingback: 8 Fragen an Pebelle | Tschilp

  8. Pingback: 8 Fragen an Pebelle | Tschilp

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>