Event: Sneakerness

Auf der Sneakerness geht’s nicht nur um die neuesten Modelle, sondern auch um den Tausch und Verkauf von Sneaker aus der eigenen Sammlung. Foto: Dejan Jovanovic

Second Hand Sneakers sind ja nicht so meins, obwohl ich Flohmarkt schon sehr mag. Zum Glück kann man bei der Sneakerness Messe nicht nur für stolze 50 Euro Tischmiete seine Vintage Latschen anbieten, sondern auch neue Raritäten erwerben.

Die Sneakerness ist der erste Event in Österreich für alle Liebhaber und Fans. Sneakers können dort getauscht, verkauft oder an einem der Stände der angesagtesten Sneaker-Shops Österreichs erworben werden. Raritäten, Kollaborationen, Exhibitions, exklusive Modelle, Lacing Schools, Art Workshops und weitere Specials wie Sneaker-Papst Bobbito Garcia aka Bob Kool Love aus New York City sind Grund genug, sich Samstag, den 10.10.09 mit einem dicken Rotstift zu markieren.

sagt der Pressetext. Ich sage: Schon wieder ein Shopping-Event und poste das nur für euch Sneaker-Aficionados da draußen. Oh und übrigens sind auch die “gewöhnlichen Turnschuhträger (…) herzlich willkommen”, na dann…

Sneakerness
Samstag 10.10.09, 13.00 bis 20.00 Uhr
Alte Markthalle Wien Mitte, 1030 Wien
Tickets: 5 Euro

Foto: Dejan Jovanovic

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Termine und getaggt als , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

5 Responses to Event: Sneakerness

  1. Casterix sagt:

    Hey, danke für den Tipp, dann lohnt es sich noch mal extra, wieder mal einen Trip nach Wien einzulegen!

  2. vanilleah sagt:

    boah, 5e eintritt.. 50e standmiete… ganz schön viel. hab auch schon von raritäten gehört die am wochenende um 200-300e an mann und frau gebracht werden, dann (und nur dann) zahlt sich die standmiete dann wohl aus ;)

  3. Melinda sagt:

    ich liebe solche “veranstaltungen”, leider interessiere ich mich aber nicht so für sneakers :D

  4. Franz sagt:

    zu spät :-(

  5. Michaela sagt:

    @ Franz war auch richtig nett übrigens (hoffe, das war jetzt nciht zu gemein) ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>