8 Fragen an Julia Cranz

Julia Cranz (vorne) mit Modells

Die quirlige österreichische Hutmacherin Julia Cranz mit Ateliers in Eichgraben und Venedig ist im Ausland vielleicht bekannter als hierzulande.  Die Vielarbeiterin war so nett und hat sich zwischendurch kurz mal unseren berüchtigten 8 Fragen gestellt.

Wer ist Julia Cranz?

Julia Cranz  –  ich du er sie es –  Julia Cranz?

Woher kommt Julia Cranz?

Aus dem Bauch (heraus).

Wo will Julia Cranz hin?

Ganz nach oben / höher schneller weiter.

Was unterscheidet Julia Cranz von anderen Labels?

Alles und Nichts.

Wie finanziert sich das Label?

Von selbst.

Wie siehst du die österreichische Modeförderung?

Positiv! Dank Institutionen wie Unit F, departure aber auch WKO (Wirtschaftskammer)

Was fällt dir zu “Mode in Wien” ein?

Puhh, viel! Z.B.: Rudi Gernreich, Helmut Lang, Marianne Kohn, Gexi Tostmann, Gerda Buxbaum, W&J, Ute, Petar, A&C, Angewandte, Life Ball, MQ, 9, Park, peng!, Tatendrang, Tiberius und Sternenfänger.

Was sollte unbedingt noch über Julia Cranz gesagt werden?

Nichts.

So einfach geht das natürlich nicht. Mehr über  Julia Cranz gibt’s etwa hier oder hier. Hats and hat pieces von Julia Cranz sind in Wien z.B. bei w?atf erhältlich.

Dieser Beitrag ist Teil einer Serie von Emailinterviews mit österreichischen Designerinnen und Designern.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Empfehlung, Vermischtes und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to 8 Fragen an Julia Cranz

  1. Jenny sagt:

    Yeah, ich bin ein großer Hut-Fan. Aber auch erst seit ich durch meinen Tick für mysteriöse Schuhtrends meine generelle Leidenschaft für Mode entdeckt habe! Interessantes Interview, dass nichts & alles sagt!

    Hübsche Frau auf jedenfall!

    Gruss,
    Jenny von Fitness-Fuss.de

  2. Interessantes Interview mit Julia Cranz, wäre schön, wenn es mal ein grosses Treffen von Hutmachern & Modistinnen in Wien geben würde !!! Ciao und noch einen schönen & angenehmen Tag…..Sascha (Hutmacher/-Designer)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>