AFA Austria Fashion Awards Nominees

Making of AFA Videos, Photo: Diane Pernet

Making-of AFA Videos.
Foto: Diane Pernet, Quelle: Austrian Fashion Awards Shoot Day 1

Im Rahmen des 9festival for fashion and photography (28. Mai – 10. Juni) werden auch heuer wieder die Austria Fashion Awards vergeben.

Nominiert sind keine Unbekannten: Adlmüller Preisträgerin Christina Steiner sowie Ali Zedtwitz,  die im letzten Jahr das Editorial in der Standard Beilage Rondo gewann, für den Modepreis des BMUKK; Christina Berger und Radic/Morger für den Modepreis der Stadt Wien und schließlich Awareness & Consciousness sowie Wilfried Mayer für den Unit F Preis für
internationale PR.

Alle Preise sind zweckgebunden und sollen auf verschiedene Weise zur Internationalisierung junger österreichischer Labels beitragen. So sponsert das BMUKK mit seinem Modepreis in der Höhe von 13.200 Euro (innerhalb Europas) bis 18.000 Euro (außerhalb Europas) ein einjähriges Arbeitsstipendium bei einem/r international tätigen DesignerIn.

Der Modepreis der Stadt Wien unterstützt mit 10.000 Euro die Teilnahme an einer internationalen Modemesse oder einem Festival.

Und der Unit F Preis für Internationale PR besteht in der Vermittlung an eine internationale Presseagentur mit Übernahme des Agenturhonorars in der Höhe von 15.000 Euro.

Auf die Präsentation der nominierten Kollektionen in Form von Modenschauen wird wohl auch heuer verzichtet, dafür arbeitet Fashionunikum Diane Pernet mit ihrem Team  an entsprechenden Videos. Und die werden hoffentlich  nicht nur in der Awards Night gezeigt, sondern auch auf ihrem populären Modeblog landen.

  • 9festival for fashion and photography
    28. Mai – 10. Juni, Wien
  • AFA-Austria Fashion Awards, Awards Night
    3. Juni 2009
    Semperdepot, Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien
    Lehárgasse 6, 1060 Wien
    Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr, nur mit Einladung
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Vermischtes und getaggt als , , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

7 Responses to AFA Austria Fashion Awards Nominees

  1. Daniel_K sagt:

    nja, ich bin ja gespannt, ob die gute frau p. die videos tatsächlich uppen wird. wäre natürlich recht gute publicity für das nach rotationsprinzip nominierungen wechselnde grüppchen ;)

  2. michaela sagt:

    Diane hat jetzt auch making-of shoots von Tag 2 und 3 gepostet. Nett!

  3. Fr.Jona&son sagt:

    @daniel _k: Du triffst den Nagel immer wieder auf den Kopf….zum Thema Rotationsprinzip…

    Kann mir jemand erklären, warum sich eine Frau P. für die österreichische Modeszene interessiert?

  4. michaela sagt:

    @ Fr.Jona&son, ich schätze, weil sie eingeladen wird?

  5. Claudia sagt:

    gute bezahlung!

  6. Michaela sagt:

    dass sie das nicht aus jux und tollerei macht, sondern als auftragnehmerin war aber eh klar, sie schreibt ja “our client is Unit F”

  7. Daniel_K sagt:

    … ob leute international eigentlich die frau p. noch so als das non plus ultra empfinden, ist ja die nächste frage… also, ob dieses “lobbygeld” so ganz toll investiert ist…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>