Meet & Greet auf dem Ski-Gebiet

Sonja hat mir eine Ansichtskarte aus Berlin geschickt. Sie schreibt:

Habe gestern die verrückteste Show aller Zeiten gesehen: Bernhard Willhelm im Alten Postbahnhof. War auf eine Modeschau vorbereitet, doch was mich dann dort erwartete, war eine völlig verrückte Inszenierung. Männliche Models, vorwiegend in Skikleidung, total schräg in der Halle positioniert, und man schlenderte wie auf einem Rummelplatz an den (Schießbuden-)Figuren vorbei. Ein Model saß auf einem Karusselpferd, ein anderes kletterte unermüdlich auf einer Miniaturausgabe des Eifelturms auf und ab, schwierig nachzuerzählen, am besten schauen, ob es Fotos gibt.

Gibt es. Zum Beispiel hier oder hier oder hier oder hier. Und anhand des Videos von Julia Reinecke für Hobnox kann man sich sehr gut die Stimmung vorstellen.

Bernhard Willhelm

Die Models hatten eine gewisse Verbindung zum Objekt, sie haben damit gespielt, und ich hoffe, sie hatten Spass. Es geht ja bei mir schon drum, dass man Spass an den Sachen hat.

Bernhard Willhelm im Video von Julia Reinecke auf Hobnox.

Mit dieser spektakulären Performance gelang es der Berlin Fashion Week wohl diesmal auch die Avantgarde-Zielgruppe besser anzusprechen.

Bild: Bernhard Willhelm, Screenshot aus dem Video von Julia Reinecke.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Vermischtes und getaggt als , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>