Exklusives aus zweiter Hand im Dritten

Helga Rinners Anfang der 70er Jahre gegründete Boutique ist nicht irgendein Second Hand Shop. Hier gibt es Modisches vom Feinsten. Nicht ganz neuwertig, dafür günstig und wenn man ganz besonders viel Glück hat, sogar nie getragen. Besonders die guten alten Namen, die in der Modewelt Rang und Namen haben. Poppige Valentino-Jeans genauso wie puristische Modelle von Jil Sander oder Verspieltes von Yes Saint Laurent. Die Palette reicht von Blusen und Röcken über Schuhe und Kleider bis hin zum opulenten Abendkleid.

p1010104.JPGVorderseitep1010110.JPGp1010112.JPGp1010103.JPGp1010101.JPG

 

Ich wohne gleich ums Eck und habe hier schon gute “Sachen” erstanden. Besonders am Freitag nachmittag, wenn ich Frühschluß habe, schau ich gern vorbei. Mein Sohn weiß dann schon, wo er mich nach der Schule finden kann. Für Mütter vielleicht besonders interessant: Es gibt einen Fernseher, den die unfreiwillig begleitenden Kinder dankbar annehemen!

Wer sich hier umschauen will, sollte ein bisschen Zeit mitbringen. Auch Kaffee wird gratis angeboten: 1030 Wien, Juchgasse 3 (direkt gegenüber der Polizei). Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10.00- 13.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr, Samstag 10.00 – 12.00 Uhr.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Empfehlung, Shopping, Vermischtes und getaggt als , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

0 Responses to Exklusives aus zweiter Hand im Dritten

  1. Pingback: Blogscout.de - Wegweiser durch die Blogosphere - Top-Blogs und Top-Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>