Was man braucht, muss man auch haben

Es gibt Dinge, die MUSS ich besitzen, ganz schnell und bedingungslos. Skurilerweise handelt es sich meist um Kosmetika, Makeup. Insoferne etwas verkehrt, gehe ich doch prinzipiell ungeschminkt durchs Leben – von den Lippen abgesehen.

Die Freude allerdings, etwas Neues, womöglich noch als special edition Vermarktetes zu entdecken, ist riesig und macht mich zur akribischsten Jägerin. Die Farbenvielfalt ist oft überwältigend, etliche Parfümerien müssen abgeklappert werden, bis frau sich den vollständigen Überblick verschafft hat. Handelt es sich um Raritäten ist es selbstredend noch heikler.

dyndigi35022.jpg

Eines meiner absoluten Highlights ist “YSL Touche Brilliance sparkling touch for lips”. Jeder kennt ihn: “YSL Touche Eclat radiant touch” – DER Zauberstab aller Zeiten!!! DAS Geschenk von Schwiegervater an Schwiegertochter, wodurch ewige Freundschaft und Verbundenheit entsteht. Schade nur, dass ich für diesen Zauberstab so wirklich kein Bedürfnis habe. Mein Verzweiflungsversuch, ihn als Abdeckstift zu kaufen und einzusetzen wurde freundlich, aber bestimmt von meiner Lieblingsverkäuferin bei Marionnaud abgelehnt. Man muss ja keine Wimmerln highlighten! So bleibt mir nichts anderes, als auf die Augenringe zu warten.

Aber zurück zu “Touche Brilliance”: Gleiches Prinzip wie Touche Eclat und ein absolutes Muss für Makeup-Junkies, obwohl, zugegeben, der Kultstatus vom Zauberstab wohl unerreicht bleiben wird: Applikation spielend einfach und genau, Konsistenz exakt richtig; einfach geschmeidig statt wie ein Superkleber an vertrockneten Lippen zu haften. Und nahezu ohne Geschmack! Dazu kommt eine befriedigende Farbpalette, glitzernd, irisierend. Augenringe und sonstige Müdigkeitszeichen können mir (noch) gestohlen bleiben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Empfehlung, Schön Sein, Shopping, Vermischtes und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to Was man braucht, muss man auch haben

  1. Gloria sagt:

    hi cosima,
    ich liebe YSL touche eclat seit jahren und finde er eignet sich auch hervorragend für pickel! nun werd ich den touche brilliance wohl auch ausprobieren müssen. so ein – teures – vergnügen!

  2. cosima sagt:

    na! dachte ich mir ja!

    da kann ich mich ja gleich auf die suche nach touche eclat passend zu meinem teint begeben :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>