Sonntag in der Innenstadt

Mein Freund kann das sonntägliche Window-Shopping ja nicht ausstehen, aber ich tu das eigentlich beinahe leidenschaftlich gern. Die grundsätzliche Unmöglichkeit des Einkaufens von 300-Euro-Schuhen stellt für mich eine wunderbar zwanglose Leichtigkeit und das Gefühl nichts zu versäumen – ähem, und übrigens auch die entspannte Sicherheit, daß mir jetzt niemand diese Schuhe wegschnappen kann – her.

2 Gedanken zu „Sonntag in der Innenstadt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *